Vorträge

„Raus aus dem Hamsterrad“ – Selbstführungskompetenz: Der Weg zur inneren Freiheit

Weitere Informationen
Bei diesem Vortrag beschäftigen wir uns mit folgenden Fragen:

  • Wie kann meine innere Einstellung meine Gesundheit beeinflussen?
  • Wie schaffe ich es, flexibel auf die Herausforderungen des Lebens zu reagieren?
  • Wie finde ich Zugang zu meinen Ressourcen und Potentialen?
  • Welche Bewältigungsstrategien habe ich bei Überforderung, Stress und Ängsten?
  • In welchen Lebensbereichen bin ich fremdgesteuert?
  • Wie setze ich mich selber unter Druck?

Hilfe, ich kann nicht mehr abschalten! – Die Selbstregulation des Nervensystems
Vortrag zum Thema Stressbewältigung und Burnout-Prävention

Weitere Informationen
Präventions-Vortrag zum Thema:
„Hilfe, ich kann nicht mehr abschalten!!“ - Die Selbstregulation des Nervensystems -

  • Was passiert bei Stress in unserem Korper ?
  • Wie unterscheide ich Herausforderung von Uberforderung ?
  • Wie schaffe ich es, im digitalen Zeitalter zu entschleunigen ?
  • Was tun bei Nervositat, Überforderung und Burnout ?
  • Schneller, höher, weiter, besser - wie finde ich ein neues Gleichgewicht?
  • Infos und praktische Tipps fur den Alltag
  • Möglichkeiten und Grenzen der Selbstbehandlung
  • ressourcenorientierte Losungsansatze

„Selbstführungskompetenz – bin ich Fahrer oder Beifahrer meines Lebens?“
Vortrag zum Thema Selbstführungskompetenz

Weitere Informationen
Selbstführungskompetenz gehört im 21. Jahrhundert zu den Schlüsselqualifikationen fur wahren Berufserfolg und Lebenserfüllung.
Um in dieser schnelllebigen Zeit den Alltag bewältigen zu konnen, brauchen wir die Fähigkeit, uns selber zu fuhren und den Unterschied zwischen Herausforderungen und Überforderung zu erkennen. Wie schaffe ich es, bei der Forderung nach „schneller, höher, weiter, besser“ ein neues Gleichgewicht zu finden?
Selbstführungskompetenz entsteht vor allem durch die Entwicklung erwachsener Fähigkeiten. Dazu gehören:

  • die Fähigkeit zur Selbstregulation & Stressbewätigung
  • die Entwicklung emotionaler Kompetenzen
  • der konstruktive Umgang mit dem „Inneren Kritiker“
  • die Fähigkeit, die volle Verantwortung für mein Denken und Handeln zu übernehmen.
  • Selbstwahrnehmung & Selbstreflexion, Achtsamkeit und Selbstfürsorge
  • die Fähigkeit zur Sinngebung.

Basierend auf den neuesten Erkenntnissen der Neurobiologie, der positiven Psychologie und der Bindungs- und Beziehungsforschung soll der Vortrag Wege aufzeigen, wie in der heutigen Zeit mehr Stress-Resilienz, Selbstregulationsfahigkeit, und eine Starkung und Stabilisierung der beruflichen und privaten Leistungskraft erreicht werden kann.

Vortrag für Eltern: „Was Kinder brauchen“

Weitere Informationen
Basierend auf den neuesten Erkenntnissen der Neurobiologie, der Embryologie und der Bindungsforschung werden wir uns mit folgenden Themen beschäftigen:

  • Wie schaffe ich es, angemessen auf die Bedürfnisse meines Kindes einzugehen ?
  • Wie kann ich mein Kind hilfreich unterstützen?
  • Wann und wie sollte ich Grenzen setzen?
  • Wie ermögliche ich meinem Kind „angemessenes Scheitern"?
  • Wie reagiere auf Ängste meines Kindes?
  • Infos und praktische Tipps für den Alltag
  • ressourcenorientierte Lösungsansätze
  • Buchtipps